Interview zum Projekt der "Weltumrundung"

Im Sommer 2018, in den ersten Tagen meines Weltumrundungsprojektes (2018 -2022) wurde dieses Interview mit mir von ATEWAD gemacht.